• Home
  • Spielplatzservice
  • Gebäudeservice
  • Aktuelles
  • Über uns
  • Kontakt
  • Spielplatzplanung

    Gute Ideen am Start

    Sandkiste, Schaukel, Rutsche? Okay, aber unter einem Spielplatz versteht man heute doch einiges mehr. Für viele ist er ein Erlebnisraum, der eine Menge Erwartungen zu erfüllen hat.

    Wir als Spielplatz-Macher kennen die modernen Anforderungen und richten unseren Service danach aus: Wir bieten Ihnen nicht nur die Lieferung, Montage und Wartung von Spielgeräten, sondern übernehmen zuvor auch die Planung des Spielplatzes.

    Und das von A bis Z. Und äußerst sorgfältig.
    Denn Ihr Spielplatzprojekt ist einzigartig.

    Eine gute Planung ist wichtig, da Ihr Spielplatz unterschiedlichen Wünschen und Ansprüchen gerecht werden und eine Reihe von gesetzlich geregelten Sicherheitsbestimmungen erfüllen muss.

     

    Bei unserer Spielplatzplanung gehen wir Schritt für Schritt vor

    1. Prüfung

    Ist die vorhandene Fläche für den Bau eines Spielplatzes geeignet?
    Ist der Ort barrierefrei zugänglich oder kann er mit Rampen begehbar gemacht werden?
    Ist das Auslegen von Fallschutzflächen möglich?
    Können vorhandene Infrastrukturen eingebunden bzw. erweitert werden?
    Diese und andere wichtige Fragen klärt unsere Mannschaft gemeinsam mit Ihnen.

    2. Genehmigungen

    Ganz klar: Der Bau eines Spielplatzes muss amtlich genehmigt werden.
    Ganz einfach: Wir kümmern uns um das erforderliche Genehmigungsverfahren.

    3. Beratung

    Wie gelingt der Bau eines Spielplatzes am besten?
    Richtig: Wenn sich alle Betroffenen einbringen können.
    Wir treffen uns mit Eigentümern, Mietern, Kita-Leitungen, Schulleitungen und Kindern, um auf Wünsche, Bedürfnisse, Hinweise usw. einzugehen und alle Beteiligten umfassend zu beraten.
    Dabei geht es unter anderem darum, welche Spielgeräte für die Kinder am besten geeignet sind, also den passenden Spielwert haben, und welche Art von Fallschutz einzusetzen ist.

    4. Visualisierung

    Wir reden nicht nur, wie zeigen auch Bilder. Damit Sie sich vorstellen können, wie Ihr Spielplatz aussehen wird, erhalten Sie von uns eine visuelle Darstellung und eine Aufmaßzeichnung. Dabei berücksichtigen wir bereits Bestehendes wie vorhandene Spielgeräte oder Bepflanzungen.

    Aber warum wollen Kinder eigentlich spielen?

    Ganz einfach: Weil das Spiel für sie so wichtig ist wie für uns Erwachsene die Arbeit. Und so kommt dem Spielplatz eine wichtige Bedeutung zu. Für Kinder ist er nicht einfach ein Ort, an dem sie vom Lernen entspannen, sondern Spielen bedeutet für sie genau das: Lernen! Und das im Sinn einer ernsthaften Arbeit.

    Ein Spielplatz bietet Kindern körperliche Herausforderungen wie Kraftaufwand und Balancehalten. Und natürlich zahlreiche Begegnungen mit anderen Kindern, bei denen sie Verhandlungsgeschick, Gerechtigkeitsgefühl, Hilfsbereitschaft und viele weitere menschliche Fähigkeiten entwickeln.

    Gut geplant, ermöglicht er es Kindern, sich nach Lust und Laune zu bewegen, Neues zu entdecken, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Die Geräte, der Untergrund und das nähere Umfeld sind so beschaffen, dass Kinder sich hier körperlich, psychisch und sozial weiterentwickeln können. Eine gute Planung berücksichtigt aber noch weitere Anforderungen, etwa die von Architekten, pädagogischen Kräften oder Budgetentscheidern.

    Projekte

    Einige Beispiele unserer Arbeit

    Die Spielplatz-Macher

    Wenn wir gehen, können die Kinder spielen.